Sichtbar bleiben mit Deinem Online Business – ohne dabei auszubrennen!

von | 17.11.2022

In unserem aktuellen Gastbeitrag verrät Dir Technik- und Business-Expertin Anja Grigoleit, wie Du Dein Social-Media-Marketing entspannt und zeitsparend erledigst und trotzdem sichtbar bleibst. Und sie teilt sogar ihre besten Tools und Tipps dazu. Wir wünschen Dir viel Spaß beim Lesen.

Deine Queens of Success


Gastbeitrag

Wie oft höre ich das von meinen Kund:innen:

– Ich will aber nicht jeden Tag einen Beitrag auf LinkedIn, Instagram & Co. posten!

Musst Du auch nicht!

– Echt?

Ja, echt!

Hier teile ich mit Dir meine ultimativen Hacks, wie Du:

  1. Regelmäßig sichtbar bleibst und über Dein Angebot und Dich sprechen kannst, ohne jeden Tag 5 Stunden online zu sein.
  2. Mit den richtigen Tools (die sogar kostenfrei sind) auch noch Spaß hast und Dir Unmengen Zeit sparst.
  3. Mit einer monatlichen Routine den Druck rausnimmst, jeden Tag kreative und super neue Inhalte zu teilen.

So geht’s.
Und jetzt rolle ich mal das Feld von hinten auf. Denn ich starte mit Punkt 3.

Wichtigster Punkt also zuerst:

Schnapp Dir Deinen Kalender und blocke Dir 1x im Monat 3-5 Stunden Zeit, in denen Du keine Termine annimmst, Ruhe hast und auch im Einklang mit Deinem Biorhythmus, in Deiner Kraft bist.

In diesen 3-5 Stunden (probier Dich ein bisschen aus, wie lange Du wirklich brauchst – ich brauche mittlerweile nur noch 3 Stunden) planst Du einen gesamten Monat an Inhalten vor, schreibst die Texte, kreierst schöne CANVA Vorlagen und stellst die Inhalte in einen sogenannten Inhaltsplaner ein (kommen wir gleich dazu). Fertig.

Ich weiß, was Du jetzt denkst: – Wie sollen mir denn in den 3-5 Stunden so viele Themen einfallen?

Hier meine Tipps dazu:

  • Speichere Dir eine Tabelle oder ein Dokument auf Deinem Laptop, in das Du alles einträgst, das Dir zwischendurch mal einfällt und bei dem Du denkst: „Darüber könnte ich mal was schreiben.“ Kopiere auch Links von Videos oder anderen Beiträgen, die Dich inspiriert haben, dort hinein. Diese Liste nimmst Du dann in Deine 3-5 Stunden Session und schon hast Du viele Ideen.
  • Mach es Dir einfach. Hab eine Struktur für Deine Inhalte. Was das heißt? Poste am besten immer an den gleichen Tagen und hab ungefähr im Kopf, worum es an welchem Tag geht. Bei mir ist immer Dienstag eine neue Podcastfolge und Donnerstag der Newsletter dran. So weiß ich in meiner 3-5-Stunden-Session:
    4 Beiträge für Podcasts (1 Monat hat ca. 4 Dienstage) und 4 Beiträge zum neuen Newsletter inkl. neuer Newsletter. Diese Struktur spart unheimlich viel Zeit, weil Du schon direkt weißt, was Du noch vorbereiten solltest.

Das WUNDER TOOL.

Mein Tool, in das ich immer alles eintrage und das meine Inhalte dann automatisch postet, heißt Buffer. Auf buffer.com kannst Du bis zu 3 Social-Media-Kanäle verknüpfen – kostenfrei.

Und dort kannst Du Bilder, Videos oder auch Beiträge mit mehreren Bildern und sogar Reels hochladen.

Es gibt auch andere Tools wie Hootsuite, Planoly oder auch CANVA selbst – aber bei denen musste ich immer irgendwie Abstriche machen und daher fand ich diese Tools nicht so praktisch.

Also meine Empfehlung: Buffer.

Dort hast Du einen kleinen Kalender, in dem Du den Tag auswählst und Deinen Beitrag mit Bild hochlädst. Du musst nichts weiter machen. Deine Beiträge gehen dann automatisch raus.

Das nenne ich wahre Zeitersparnis!

Und jetzt spüre ich schon, dass Du am liebsten loslegen möchtest. Also halte ich Dich nicht weiter auf.

Hab Spaß, genieß diese Planungs-Session und mach es Dir gemütlich!

Wenn Du noch Fragen hast, meld Dich gern bei mir: kontakt@anjagrigoleit.de, besuche mich auf anjagrigoleit.de oder schau auf Instagram bei mir vorbei @anja_grigoleit_official

Deine Anja

Technik-Umsetzerin & Business Coach

Ich bin Anja Grigoleit,

Technik-Umsetzerin & Business Coach

https://www.anjagrigoleit.de

Hat dir der Beitrag gefallen?

Dann teile ihn doch mit deiner Community!

[erechtshare]

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Du bist VA oder möchtest eine werden?

Dann schau dir unbedingt unsere Inspirationen für dich an. Zum Beispiel haben wir dir 21 Ideen zusammengetragen,  für deine  Spezialisierung als VA.

Lerne dich kennen

Finde jetzt heraus, welche Art von Business-Queen du bist – mit unserem coolen Queens-Quiz!

Let´s connect

Treffe viele weitere tolle Frauen, mit denen du dich vernetzen und gemeinsam sichtbarer werden kannst.  

Der Queens-Letter

Um ganz sicher zu gehen, dass du keine Neuigkeiten, Aktionen und Happenings der Queens of Success mehr verpasst, hol dir am besten gleich unseren Queensletter!

Neueste Beiträge